Diagnose

Diagnose

Bevor ein auf das Kind angepasstes Training beginnen kann, muss eine Diagnose durchgeführt werden. Nur so kann das Training auf das jeweilige Kind angepasst werden.

Die Diagnose setzt sich aus mehreren Teilen zusammen:

  • Anamnese (  hierzu füllen die Eltern vorab einen Anamnesebogen aus)
  • AFS-Test  (dies ist ein Computertestverfahren, welches mit der Testperson in meiner Praxis durchgeführt wird)
  • Analyse von Schriftproben
  • Elterngespräch

 

Nach der Diagnose wird ein pädagogisches Gutachten verfasst und ein individueller Trainingsplan erstellt.

Eine genaue Beschreibung der AFS-Methode sende ich ihnen gerne zu!!